Intensivwochen 2022

Intensivwochen 2022

Quitzdorfer See

Die Intensiv-Trainingswoche führt uns in die Lausitz zum
Niederschlesischen Feriendorf Kimbucht,
Reichendorfer Damm1  
02906 Waldhufen.
https://www.urlaubamquitzdorfersee.de

Von Hard aus sind es ca. 750km und 6 – 7Std. Fahrzeit.

Das Feriendorf Kimbucht verfügt über 39 Bungalows. Sie verteilen sich auf drei Reihen, welche in direkter Nachbarschaft zur Seeschenke, dem internen Gasthaus, stehen. Drei der Bungalows liegen auf der gegenüberliegenden kleinen Halbinsel innerhalb des Feriendorfes. Alle Bungalows verfügen über eine eingezäunte kleine Terrasse. Es gibt auch einen Stellplatz für Wohnwagen oder Wohnmobile. Innerhalb der Anlage herrscht eine campingplatzähnliche Atmosphäre.

Was ist geplant

5 bzw. 6 Tage Hundetraining mit Spaß, Erholung, Seele baumeln lassen und Sightseeing wie z.B. in Dresden, 90km Entfernung oder Bautzen nur 30km Entfernung.

Das Hundetraining wird individuell auf jedes Team abgestimmt. Es wird ein Programm geben für die ganze Woche und jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin kann selbst entscheiden, was sie mitmachen möchten und was nicht. Je nach Bedürfnis. Es gilt das Motto „Jeder kann aber keiner muss“.

Termin 1: 14. Mai – 22. Mai 2022   AUSGEBUCHT
Termin 2: 02. Juli – 10. Juli 2022

Vorläufiger Ablaufplan:

Anreisetag

Gemeinsames Abendessen, Kennenlernen.

Tag 1
Nach dem Frühstück ca. 10.00 Uhr treffen wir uns im Vortragsraum zur offiziellen Begrüßung, und Vorstellung des geplanten Ablaufes.
Nach der Mittagspause Begegnungstraining mit Videoaufzeichnung und anschließender Auswertung und Besprechung bis in die Abendstunden.
Auf Grund dieser Auswertung und Besprechung bauen wir das „Training“ für die kommenden Tage auf.

Tag 2
07.00 Uhr Canicross-Mini Workshop (freiwillig)
10.00 Uhr bis 12.30 Uhr und ca. 14.00 Uhr bis 17.30 Uhr
Kommunikation mit dem Hund, Körpersprache Mensch und Small-Talk mit dem Hund, Zuhören und verstehen.

Tag 3
ca. 08.30 Uhr Joggingrunde mit Canicross (freiwillig)
10.00 Uhr bis 12.30 Uhr und 14.00 Uhr bis ca. 17.30 Uhr Auslastungsmodelle, Longieren, Objektsuche.
Nach dem Abendessen bei Einbruch der Dunkelheit werden wir einen gemeinsamen Nachtspaziergang unternehmen, ca. 2-3 Stunden mit Stirnlampe.

Tag 4
ca. 08.30 Uhr Joggingrunde mit Canicross (freiwillig)
Tag zur freien Verfügung. Einzeltraining wer möchte.

Tag 5
ca. 08.30 Uhr Joggingrunde mit Canicross (freiwillig)
10.00 Uhr bis 12.30 Uhr und ca. 14.00 Uhr bis 17.30 Uhr Training zu den verschiedensten Themen.

Tag 6
ca. 08.30 Joggingrunde mit Canicross (freiwillig)
ca. 10.00 Uhr – 12.30 und 14.00 Uhr bis 17.30 Uhr gemeinsames Training – Wunschprogramm.

Tag 7
ca. 08.30 Uhr Joggingrunde mit Canicross (freiwillig)
Gemeinsames Frühstück, Rückgabe der Bungalows, Abreise

Abends jeweils entweder gemeinsames Zusammensitzen im Schulungsraum, Diskussion zu den verschiedenen Themen, Abendvortrag oder tun worauf man Lust hat.

Preise und Einrichtung

Die einfacheren Bungalows, Kategorie 2, 2b, verfügen über 1 Zimmer, Küche, Naßzelle, bzw. 2 Zimmer, Küche, Nasszelle, für bis zu 4 Personen.
In einigen Bungalows sind die Nasszellen schon in ein Bad umgebaut worden.

Die großen Bungalows, Kat 3, 3b und 3neu, verfügen über ein geräumiges Wohnzimmer, eine große Küche, Bad und zwei Schlafzimmer, für bis zu 6 Personen. Es sind jedoch nur 3 Stück verfügbar und meist schon vergeben.

Bungalow Kategorie 2 und 2b, Größe ca. 30m ² bis 4 Personen – oben beschrieben

Einzelbelegung im Bungalow Kategorie 2 und 2 b inkl.
Bungalow, Halbpension, 1 Hund, Endreinigung, Hundetraining, etc. € 890.–
Begleitperson (Partner) € 315.–

Mehrfachbelegung im Bungalow Kategorie 2 und 2 b inkl.:
Anteil Bungalow, Halbpension, Endreinigung, Hundetraining, etc. € 685.– / Person inkl. 1 Hund
Begleitperson ohne Hund und Training (Partner) € 315.—
bis zu 4 Personen pro Bungalow

Bungalow Kategorie 3, Größe ca. 60 m ² 4-6 Personen – oben beschrieben

Einzelbelegung im Bungalow Kategorie 3 inkl.
Bungalow, Halbpension, 1 Hund, Endreinigung, Hundetraining, etc. € 985.–
Begleitperson € 315.–

Mehrfachbelegung im Bungalow Kategorie 3 inkl.
Anteil Bungalow, Halbpension, Endreinigung, Hundetraining, etc. € 715.– / Person mit 1 Hund
Begleitperson ohne Hund und Training (Partner) € 315.—
bis zu 4 Personen pro Bungalow

Aufpreis für jeden weiteren Hund: € 6.– /Tag

Zum Verständnis
Wenn ein Pärchen (2 Personen mit 1 Hund) Bungalow Kat. 2 bucht, betragen die Kosten € 890.– zzgl. € 315.– also Total € 1.205.–.

Wenn sich ein paar Teams einen Bungalow Kat. 2 teilen, kostet das pro Team € 685.–

Dies die wichtigsten und wie ich hoffe nützlichen Infos für Euch.

Es würde mich sehr freuen, diese Woche mit Euch verbringen zu dürfen.
Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Hier der Film vom September 2020

 

..